Unser Ansatz

Verpacken mit Vernunft.​

Für eine Welt, in der alle Verpackungen ökologisch verträglich sind.

PROSERVATION verfolgt die Mission, ökologisch wie ökonomisch vernünftige Verpackungslösungen zu etablieren. Mit unserem Ansatz, nachhaltige und kunststofffreie Polsterverpackungen aus pflanzlichen Reststoffen zu entwickeln, möchten wir Möglichkeiten zur Veränderung aufzeigen, Umweltbelastungen reduzieren und den Schutz von Packgütern mit dem Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen verbinden.

Dabei ist unser wirtschaftliches Handeln nach folgenden vier Prinzipien ausgerichtet.

Um mehr darüber zu erfahren, klicke einfach auf die Icons:

Anstatt immer wieder Neues zu benötigen und weiterhin fossile Rohstoffe für neue Kunststoffverpackungen energieintensiv zu verarbeiten, besteht unser organisches Verpackungsmaterial RECOU aus weitgehend ungenutzten pflanzlichen Reststoffen. Ausgangsmaterial unserer Verpackungen sind Getreidespelzen, die Umhüllungen von Getreidekörnern, die täglich in großen Mengen ohnehin bereits bei der lokalen Getreideverarbeitung anfallen. Somit werden keine zusätzlichen Anbauflächen oder Ressourcen benötigt und kein weiterer Baum gefällt.

Auch bei der Entwicklung unseres Herstellungsverfahrens oder bei der Ausstattung unserer Geschäftsinfrastruktur lassen wir uns von dem Grundprinzip leiten, uns branchenübergreifend zu inspirieren und möglichst auf bereits Bestehendes zurückzugreifen.

Bioökonomie ist das ökologische Pendant zur fossilen Wirtschaftsweise und verzichtet auf den Einsatz von erdölbasierten Kunststoffen. Damit soll eine nachhaltigere Form zu produzieren und konsumieren erreicht werden, die sich an natürlichen Stoffkreisläufen orientiert und auf einer effizienten Nutzung von biogenen Ressourcen wie Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen basiert.

RECOU stellt eine bioökonomische Alternative zu bestehenden Materialien wie z. B. Styropor dar, da es zu 100% aus rein pflanzlichen Inhaltstoffen besteht und sich nach seiner Nutzung als Verpackungspolstermaterial problemlos biologisch abbaut.

Unser Anspruch ist es, die regionale Wertschöpfung und Urproduktion zu stärken und damit unsere Unabhängigkeit gegenüber internationalen Liefer- und Produktionsverhältnissen zu erhöhen. Wir kooperieren mit lokalen Spelzmühlen im Ländle und möchten durch eine möglichst dezentrale Produktion auch zukünftig nötige Transportwege auf ein Minimum reduzieren.

RECOU soll so lange wie möglich für die jeweilige Anwendung genutzt und im Kreislauf gehalten werden. Nach der Nutzungsphase als Verpackungsmaterial kann unser Material als neuer Ausgangsstoff im bestehenden Prozess aufbereitet und für weitere Anwendungen wie z. B. Platten- und Dämmmaterial weiterverwendet werden. Da RECOU aus rein pflanzlichen Inhaltstoffen besteht, baut es sich problemlos biologisch ab und lässt sich auch in den Gartenabfällen, dem Kompost oder der Biotonne entsorgen.

Verpackung im Kreislauf

Verbraucher*innen sind begeistert

Recou Verpackung Balance Board

Du möchtest Dein Produkt mit RECOU verpacken?

Du hast ein fragiles Produkt, für das Du eine verlässliche, ansprechende und ökologische Schutzverpackung suchst? Dann brauchen wir noch einige Informationen von Dir. Nutze unser Anfrage-Formular und tritt noch heute mit uns in Kontakt!

UNSERE WIRKUNG

Wir verstehen uns als Teil einer neuen Unter­nehmens­generation, die echten Wandel anstrebt und durch ihre wirt­schaft­liche Tätig­keit dazu bei­tragen möchte, die Ziele nach­haltiger Ent­wicklung zu er­reichen. Deshalb ist uns sehr wichtig, unser Geschäfts­modell eng mit unserem Wirkungs­modell zu ver­zahnen und trans­parent zu kommuni­zieren.

Wir sind uns bewusst, dass eine seriöse, quanti­tative Wirkungs­messung der sozio­öko­logischen Vorteil­haftig­keit unserer Produkte ein stetiger Prozess kon­ti­nuier­licher Op­ti­mierung ist. Für den Anfang möchten wir erst einmal mit fol­genden Kenn­zahlen und Ziel­größen bis 2026 starten:
Substituierte Kunststoffverpackungen (in Liter)
5.000+ Liter
550.000 Liter
Aufwertung des Reststoffs Getreidespelzen (in kg)
720+ kg
85.000 kg

Unser Wirkungsmodell wurde in Zusammenarbeit mit LOOM IMPACT entwickelt.

Newsletter Crowdinvesting Kampagne

Bring Bioökonomie in die Verpackungsindustrie!

In Kürze startet das PROSERVATION Crowdinvesting! Wir laden Klein­anleger*innen ein, uns zu unter­stützen und von unserer zukünftigen Entwicklung zu profitieren.

Durch Dein Investment in PROSERVATION ermöglichst Du die Skalierung und Automatisierung unserer Produk­tions­kapazitäten, um möglichst viele unnötige und res­sourcenintensive Verpackungen mit unserem rest­stoff­basierten Naturmaterial zu ersetzen! Gleichzeitig hast Du attraktive Renditechancen.

Lust, dabei zu sein? Dann trag dich im Newsletter zur Kampagne ein und lass dich zum Verlauf des Crowdinvestings informieren.

Vermögensanlagen-Informationsblatt gemäß §§ 2a, 13 VermAnlG

Our Journey

Der PROSERVATION Newsletter

Alle Informationen zum aktuellen Projektstand erhältst Du in unserem Newsletter “Our Journey”. 
Trage Dich noch heute ein und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Netzwerk

Wir sind uns be­wusst, dass ei­ne Ver­än­de­rung des Wirt­schaf­tens zu­gun­sten ei­ner lebens­wer­ten Zu­kunft nur mit ver­ein­ten Kräf­ten mög­lich ist. Be­reits seit der Vor­grün­dungs­phase sind wir in ver­schie­de­nen wer­te­ver­wand­ten Ini­tia­ti­ven ak­tiv und ha­ben ein um­fang­rei­ches, ko­ope­ra­ti­ves Netz­werk auf­ge­baut.  Den kom­men­den He­raus­for­de­rung­en nicht al­lei­ne ge­gen­über­zu­ste­hen, gibt uns ein Ge­fühl von Si­cher­heit. Wir sind dank­bar und freu­en uns über je­de Hil­fe, weil wir wis­sen, dass ver­schie­de­ne Blick­win­kel die Qua­li­tät unserer stra­te­gi­schen Ent­schei­dung­en ver­bes­sern wer­den.
Our Journey
Werde als Erstes über Produktneuheiten und den Projektfortschritt informiert

Ordering PROSERVATION cushion corners

We offer our protective corners in sales units (PU) of 750 pieces each.

The following table contains the price scale:

quantityunit priceprice per selling unit
750-3.0000,50 €375,00 €
3.750-6.0000,45 €337,50 €
6.750-12.0000,40 €300,00 €
>12.000On request

plus shipping costs

Bestellung von PROSERVATION Schutzecken

Wir bieten unsere Schutzecke in Verkaufseinheiten (VE) von je 750 Stück an.

Die folgende Tabelle enthält die Preisstaffelung:

MengeStückpreisPreis / VE
750-3.0000,50 €375,00 €
3.750-6.0000,45 €337,50 €
6.750-12.0000,40 €300,00 €
>12.000Auf Anfrage

zzgl. Versandkosten